Dienstag, 17. September 2019

Tao Praxis der Inneren Alchemie


Die Innere Alchemie ist die Fähigkeit auf magische Weise Blei in Gold zu verwandeln. Eine schöne Metapher, wenn es um das persönliche Wachstum und innere Entwicklung geht.
qi-gong-meditation
Berlin Tao Yoga Praxis "Innere Alchemie"
"Innere Alchemie" kann definiert werden als Prozess der Umwandlung von "negativen" Energien, sinnbildlich „Blei“ in "positive" Energien sinnbildlich in „Gold“.
Beginnen wir auf der körperlicher Ebene, dann geht es darum, entspannt, gesund, vital und energiegeladen zu sein. Im Körper Spannungsfelder, Blockaden, Enge oder Schmerzen aufzuspüren und sie in mehr Flexibilität, Stärke und Kraft zu transformieren. 
Qi Gong Meditation Retreat
Im Herzen und auf emotionaler Ebene können wir lernen negative Emotionen wie Unruhe, Rastlosigkeit, Stress bis hin zu Hass in positive Emotionen zu verwandeln und mehr Lebensfreude, wachsende Selbstliebe und mehr Mitgefühl, Liebe und Freundlichkeit für andere zu empfinden.

Im Kopf, auf geistiger Ebene können wir eine freiere und weitere Sichtweise auf die Dinge entwickeln, können Situationen klarer, mit dem nötigen Abstand "sehen" und uns bemühen uns auf das wirklich Wichtige auszurichten, konzentriert zu sein und bleiben zu können.
Der Prozess der Inneren Alchemie kann uns auch einige grundlegende Fragen beantworten, wie z.B. "Wer war sind, bevor wir geboren wurden" und "Wohin gehen wir, wenn wir unseren Körper verlassen?“
berlin-yoga-tao-meditation
Meditationspraxis "Innere Alchemie"
Sicherlich Fragen, die sich jeder von uns schon irgendwann im Leben einmal gestellt hat.

Aus der Sicht der Taoisten gilt die Praxis „der Inneren Alchemie“ als ein Weg, die innere Meisterschaft über unser körperlichen, emotionalen und geistigen Belange zu erreichen, indem wir tief in unsere inneren Bewusstseinswelten eintauchen und erfahren wie es ist, die "Führung" und die „Selbstverantwortung“ auf der Ebene des Körpers, des Herzens und des Geistes zu übernehmen und „Blei“ (negative Energien) auf magische Weise in "Gold" (positive Energien) zu verwandeln.

Keine Kommentare:

Kommentar posten